Rolf Müller

Kurzporträt

54 Jahre

2 Kinder

Instandhaltungsmechaniker

Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion

Vereinspräsident SV Eiche Wachau e.V.

wohnhaft in Markkleeberg-Ost

 

Für folgende Themen interessiere ich mich:

Sport, Soziales, Kultur, Schule, Kitas, Jugend, Senioren, Finanzen.

Diese Themen sind wichtig für das Zusammenleben in einer Stadt. Sie sind wichtig für das Wohlfühlen und für die Identifikation mit seiner Stadt. Der Haushalt einer Stadt legt fest, wie man alle diese wichtigen Themen finanzieren kann und dabei die Ausgewogenheit garantiert.

Das fällt mir als Erstes ein, wenn ich an Markkleeberg denke:

Es ist meine Heimatstadt, ich lebe hier sehr gern. Markkleeberg ist eine dynamische Stadt an zwei Seen, die sich aus einer Bergbaulandschaft heraus entwickelt hat und noch entwickelt.

Darum möchte ich gern Stadtrat bleiben:

Stadträte sind die von den Einwohnern gewählten Vertreter, die für die Entwicklung der Stadt verantwortlich sind und das ist eine Aufgabe, für die ich mich interessiere.

Ich bin kein Mensch der immer sagt, das geht so nicht, die machen alles falsch und die machen sowieso was sie wollen.

Ich will mitreden, mitdiskutieren, mitentscheiden und dafür auch die Verantwortung übernehmen.

 

ZurückNach oben drucken
Termine
Facebook