Wie viel ist uns Klimaschutz wert?

Kurz vor Weihnachten traf der Markkleeberger Stadtrat noch eine richtungsweisende Entscheidung für unsere Stadt. So soll in diesem Jahr ein Klimaschutzkonzept erarbeitet werden. Aus unserer Sicht ist das trotz der rund 70.000 EUR, die dafür an Kosten anfallen, eine konsequente und richtige Investition. Zum einen steht es Markkleeberg als Stadt im Grünen, die viel Wert auf Energieeinsparungen und Klimaschutz legt, gut zu Gesicht. Zum anderen haben alle anderen Städte und Gemeinden im Landkreis Leipzig ein solches Konzept bereits auf den Weg gebracht.

Darüber hinaus ist es für die Erlangung des european energy awards (kurz: eea) hilfreich, da es nicht nur wertvolle Bewertungspunkte gibt, sondern sogar essentiell für diese Auszeichnung ist. Ganz zu schweigen davon, dass dafür entsprechende, vom Bundesumweltministerium bereits bewilligte Fördermittel, an die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes geknüpft sind.

Wir sind deshalb sehr froh, dass der Stadtrat mit deutlicher Mehrheit diesem Ansinnen zugestimmt hat. Denn auch für die Markkleeberger Bürgerinnen und Bürger wird es positive Auswirkungen haben. So wird das Klimaschutzkonzept Wege aufzeigen, wie man in unserer Stadt energieeffizient, aber kostengünstig wohnen, leben und arbeiten oder wie man unsere herrliche Natur und Gewässer besser schützen kann. Und letztlich ist doch die entscheidende Frage: Wie viel ist uns Klimaschutz wert? Wir sind gespannt auf Ihre Antwort!

Sebastian Bothe, Vorsitzender SPD Markkleeberg

 

ZurückNach oben drucken
Termine
Facebook