Bewerbungsphase für den 9. Sächsischen Integrationspreis läuft

Auch in diesem Jahr verleihen die Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping, und der Sächsische Ausländerbeauftragte, Staatsminister a. D. Geert Mackenroth, wieder gemeinsam den Sächsischen Integrationspreis. Der Preis wird mittlerweile zum neunten Mal vergeben. Es werden Initiativen, Unternehmen und Vereine geehrt, die sich in den letzten zwölf Monaten besonders für die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund engagiert haben. In diesem Jahr werden zum ersten Mal drei Preise zu je 3.000 Euro vergeben. Alle eingereichten Projekte, die den Teilnahmebedingungen entsprechen, werden mit einer professioneller Öffentlichkeits- und Medienarbeit begleitet und in einer Broschüre vorgestellt. Zudem erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch untereinander. Die Preise werden am 16. November im Rahmen einer Festveranstaltung im Plenarsaal des Sächsischen Landtages verliehen. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich auch Initiativen und Engagierte aus unserer Stadt Markkleeberg für diesen Preis bewerben oder vorgeschlagen werden. Unter www.saechsischer-integrationspreis.de finden sich alle weiteren Informationen zum Bewerbungsverfahren, zur Jury und zur Preisverleihung. Bewerbungen und Vorschläge können noch bis zum 7. September 2018 eingereicht werden. SPD Markkleeberg

 

ZurückNach oben drucken
Termine
Facebook